Hauptstadtmutti

Die 10 tollsten Weihnachtsmärkte mit Kind in Berlin und Brandenburg

Die Vorweihnachtszeit läuft auf Hochtouren …. Wahrscheinlich haben einige Vorbildliche von euch schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen. Wie macht ihr das nur? Wer allerdings, wie ich, noch auf der Suche ist oder sich noch ein wenig mehr auf Weihnachten einstimmen will, der sollte unbedingt mal auf einen Weihnachtsmarkt gehen. Hier kommen unsere liebsten Weihnachtsmärkte mit Kind in Berlin und Brandenburg.

Also, warm einpacken und los geht’s:

1. Der höchste Weihnachtsmarkt Berlins X Klunkerkranich

Ein Weihnachtsmarkt auf dem Dach?! Ja, ihr habt richtig gehört. Dort werdet ihr fündig, wenn ihr auf der Suche nach individuellen Weihnachtsgeschenken seid. Außerdem erwarten euch dort Glühwein oder Kinderpunsch, leckere Schlemmereien und ein musikalisches Rahmenprogramm. Jeden Adventssamstag und -sonntag können Eltern und Kinder von 14-18 Uhr ihre Weihnachtsgeschenke in der Hütte basteln (Kosten: 2€).

Termine: 9.+10.12., 16.+17.12. von 14-20 Uhr / Klunkerkranich / Karl-Marx-Straße 66 in 12053 Berlin / Infos: HIER/ Eintritt: 14-18 Uhr: 1€, ab 18Uhr: 3-5€

2. Lucia Weihnachtsmarkt

Gewidmet ist dieser Weihnachtsmarkt allen nordischen Ländern, denn dort wird am 13. Dezember Lucia, die Lichtbringerin, gefeiert. Passend dazu findet ihr dort viele schöne Stände im skandinavischen Stil. Ein Highlight: Das Kunstprojekt „Open-Air-Mantel-Heizung“. Auch für die kleinen Weihnachtsmarktbesuchern ist vorgesorgt.

bis 23.12. von werktags 15-22 Uhr und Sa+So 13-22 Uhr / Berliner Kulturbrauerei / Schönhauser Allee 36 in 10435 Berlin / Infos: HIER / Eintritt: frei

3. Scandinavian Christmas Market

Bei diesem Outdoor- Weihnachtsmarkt könnt ihr viele skandinavische Köstlichkeiten probieren, wie zum Beispiel: Köttbullar, Risgrynsgröt, Lussebullar, Smørrebrød, Pepparkakor, Rød Pølse und natürlich Glögg. Außerdem könnt ihr bei skandinavischen Designern noch eure letzten Weihnachtsgeschenke ergattern. Inzwischen können eure Kleinen am Lebkuchenhaus-Workshop teilnehmen und Weihnachtsbaumanhänger basteln.

8.12 von 17 Uhr bis open end, 9.12. von 14-22 Uhr/ Urban Spree / Revaler Straße 99 in 10245 Berlin / Infos: HIER / Eintritt: frei

4. The Handmade Market – Designweihnachtsmarkt Kreuzberg 2017

Euch erwarten dort mehr als 200 Aussteller, Workshops, Kindermalen, DIY, Streetfood, Fashion, Glühwein, Musik und DJs und das alles auf 6 Etagen.

9.+10.12. von 12-20 Uhr / Luckenwalder Straße 3 in 10963 Berlin / Infos: HIER / Eintritt: frei

5. The Green Market Berlin: Winter Edition 2017

Berlins erster veganer Lifestyle Markt lädt euch am 3. Advent zum 3. Geburtstag ein. Euch erwartet dort Street Food, DIY-Workshops, Koch-Shows, tolle Geschenke für die Liebsten, Musik, Mode und Kosmetik.

16.+17.12 von 12-22 Uhr  / Funkhaus Berlin /  Nalepastraße 18 in 12459 Berlin / Infos: HIER /Eintritt: 4€ (frei für: Kinder bis 12 Jahre, Berlin Pass Inhaber(innen))

6. Merry Markthalle Neun

Der Wochenmarkt verwandelt sich in der Adventszeit jeden Freitag und Samstag in einen Weihnachtsmarkt. Ihr findet dort alles: von der handgemachten Wurst bis zur handgemachten Keramik. Einfach alles zum Essen, zum Anziehen, zum Einrichten, zum Anrichten und zum Verschenken! Außerde gibt es dort einen Markthallen-Adventskalender, eine DIY Geschenke-Packstation und eine Weihnachtsbackstube.

jeden FR+SA (bis 23.12.)/ Markthalle Neun / Eisenbahnstraße 42/43 in 10997 Berlin/ Infos: HIER / Eintritt frei

7. Christmas Garden Berlin

Zum 2. Mal habt ihr die Möglichkeit, in den Christmas Garden Berlin einzutauchen. Ihr werdet dort in eine Welt aus Licht und winterlichem Zauber entführt. Dort erwarten euch 30 Highlights. Wer es etwas aktiver mag, kann auf der extra aufgebauten Eisbahn mit den Schlittschuhen ein paar Runden drehen.

täglich bis 7.1.2018 von 16:30-22 Uhr (24.+31.12. geschlossen!) / Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin / Königin-Luise-Straße 6-8 in 14195 Berlin / Infos: HIER / Eintritt: MO-DO Erwachsene: 17€, Ermäßigung+Kinder: 14,50€, FR-SO+FEIERTAG: Erwachsene: 19€, Ermäßigung+Kinder: 16,50€

8. Sinterklaas im Holländischen Viertel

Mitten in Potsdam, im Holländischen Viertel, werden einmal im Jahr die Kinder vom niederländischen Nikolaus Sinterklaas besucht. Am Samstag wird dieser ab 13.30 Uhr an der Havel begrüßt, um anschließend auf seinem Schimmel Richtung Weihnachtsmarkt zu reiten. Dort ewarten euch viele holländische Handwerkerstände, viel Musik, Spektakel und kulinarische Spezialitäten.

9.+10.12 von 11-19 Uhr / Mittelstraße+Benkertstraße in 14467 Potsdam  / Infos: HIER / Eintritt frei

9. Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Caputh

Schon zum zweiten Mal öffnet der nostalgische Weihnachtsmarkt in Caputh seine Pforten. Rund um die Fähre am Caputher Gemünd taucht alles in ein Lichtermeer ein. Eine Besonderheit: Hier kommt der Weihnachtsmann mit dem Schlauchboot. Außerdem erwarten euch dort viele handwerliche Stände, Kinderschminken,  Karussells und Alpaca.

9.12. von 14-20 Uhr & 10.12. von 14-18 Uhr/ Caputher Gemünde in 14548 Schwielowsee/ Infos: HIER / Eintritt: frei

10. Adventszauber am Scharmützelsee

Auch auf diesem Weihnachtsmarkt gibt es eine Besonderheit, denn wenn ihr Glück habt, begegnet ihr dem Scharmützli, dem seebärigen Kumpel des Weihnachtsmannes. In romamtischem Ambiente könnt ihr dem Gesang lauschen, ein Kinderkarussell sowie Ponyreiten erleben oder an der Tombola teilnehmen.

8.12. von 17-21 Uhr, 9.12. von 11-20 Uhr, 10.12. von 11-18 Uhr / Erich-Weinert-Platz in 15526 Bad Saarow / Eintritt frei

Fotocredit: Unsplash // Alisa Anton

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen