Netz-News

News-HSM-5

Gestern ist mir meine liebste Seifenschale zerbrochen, heute ist das Erste was ich sehe ein Schornsteinfeger auf dem Nachbardach. Wenn ich jetzt nicht vom Glück geküsst werde, weiß ich auch nicht mehr woran ich glauben soll. Also drücke ich mir selbst ein bisschen die Daumen, harre aus und beschäftige mich bis zum Eintreffen meiner ganz persönlichen Glücks-Lieferung mit allerlei Schönem. Mit dem Neuesten aus dem Netz zum Beispiel. Hier sind unsere News:

  1. Politischer Protest kann so schön und so kreativ sein! Direkt vor der russischen Botschaft in Stockholm haben Unbekannte einen Zebrastreifen bunt gemalt – als Zeichen gegen Homophobie. Mehr weiß die Süddeutsche.
  2. Ein Kindergeburtstag steht an und herkömmliche Einladungskarten aus dem Supermarkt sind euch zu öde? Dann hat bloesem kids ein wundervolles DIY für euch parat. Schwierigkeitsgrad: nicht vorhanden. Effekt: groß. Punkte: inklusive.
  3. US-Schauspielerin Garcelle Beauvais hat haitianische Wurzeln, ihr Ex-Mann ist hellhäutig und ihre Zwillinge haben ein bisschen von beiden Eltern. Passende Bücher gab es für Kinder mit ihrem Aussehen bisher nicht. Deshalb hat Beauvais nun ein Kinderbuch geschrieben, das sich dem Thema annimmt – jetzt schon ein Hit in Hollywood. Mehr Infos hat Jezebel.
  4. Emma, die Autorin  des erfolgreichsten schwedischen Designblogs, ist aus der Sommerpause zurück! Jetzt feiert sie ihr 8-jähriges Jubiläum (WOW!) und gibt in einem Post außerdem Tipps für besseres Zeitmanagement und professionelles Bloggen.
  5. H&M hat es nicht leicht. Jetzt musste der schwedische Textilgigant einen Festival-Federkopfschmuck aus den Regalen nehmen. Der Grund? Das Hipster-Teil könnte Indianerstämme beleidigen. Zusätzliche Infos gibt’s hier.

Und hier sind alle anderen Hauptstadtmutti-Netz-News im Überblick.

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen