Power-Engel

Nina

Nina übersehen? Keine Chance. Groß, blond, sensationelle Lederjacke über Overall und Booties, dieses Lächeln! Und ganz offenbar hat sie ihre powervolle Aura auch an Tochter Eve (12) vererbt. Nina ist Agentin für Stylisten und Visagisten, seit 14 Jahren vermittelt sie Profis für Modekampagnen in alle Welt. Außerdem ist sie Business Coach für selbstständig arbeitende Frauen, vor allem aus dem kreativen Bereich. Das ist Arbeitstier Nina natürlich nicht genug, und so betreibt sie seit sechs Jahren zudem das Schmucklabel BeSafeAngel. „Eve wollte in den Ferien mit ihrem Opa in die Berge fahren, und ich wusste nicht, wohin ich die Telefonnummer für Notfälle schreiben sollte“, sagt Nina. „Dann hatte ich die Idee zu diesen Schutzengel-Ketten, in die vorgefertigte oder persönliche Botschaften eingraviert sind. Irgendwann sind andere Muttis gekommen, die Nachfrage war da, und mittlerweile ist die Kollektion groß.“ Die Ketten und Armbänder gibt es für Erwachsene und Kinder und mittlerweile auch für den guten Zweck: Nina arbeitet mit der Brustkrebs-Initiative Pink Ribbon Deutschland zusammen, und der Erlös jeder Kette aus der Charity Edition wird für den Kampf gegen Brustkrebs gespendet.

Als stylische Mutter kann ich nicht leben ohne …? Lederhosen von Rau Berlin Lieblingsort mit Kind? Zu Hause Lieblingsort ohne Kind? Soho House, Café Bravo im KW.

Fotografie & Interview: Isa Grütering   Text: Yvonne Vávra

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen