Top 3: Kinos

kino

Berlin – unendliche Weiten, ein unendliches Angebot und mittendrin: wir! Um etwas Ordnung ins Dickicht der Super-Adressen und Mega-Locations zu bringen, stellen wir euch von nun an jeden Samstag unsere Lieblinge vor. Heute: die Top-3-Kinos.

Kino ist ja, wenn man Eltern wird, irgendwie kein Thema mehr. Zumindest am Anfang. Deshalb bekommt man in der Schwangerschaft oft den Rat von erfahrenen Eltern „Geht noch mal zu Zweit ins Kino.“ Aber irgendwann kann man tatsächlich wieder ins Kino gehen, in Berlin sogar ganz schnell wieder. Und wir haben noch zwei weitere Lieblingskinos. DAS alle drei Hauptstadtmutti-Lieblings-Kinos:

Berlin Babylon

1. Babylon

Das Babylon Kino ist eines der schönsten Kinos in Berlin. Richtig kennengelernt haben wir es aber erst mit Baby, denn jeden Mittwoch, 11 Uhr vormittags, findet im Babylon das Kinderwagenkino statt. Das Licht ist nicht ganz aus, der Ton ist nicht ganz so laut, den Kinderwagen kann man mit in die Sitzreihen nehmen und es laufen immer die aktuellsten Filme. Als frische Mama fühlten wir uns sofort wieder wie mitten im Leben.

Lage: Direkt neben der Volksbühne in Mitte // Location: Gebäude aus den 20er Jahren im denkmalgeschützten Gebäudekomplex rund im die Volksbühne. Zwei Säle, ein großer für 450 Personen und ein kleiner mit 70 Plätzen. // Publikum: Total gemischt. // Eintrittspreise:  Erwachsene 7,00 EUR/8,00 EUR, Kinder 4,00 EUR // Öffnungszeiten: täglich, auch Kinderprogramm // Adresse: Rosa-Luxemburg-Str. 30,  10178 Berlin //Web: www.babylonberlin.de

international

2. International

Das International ist ein Kino für schöne Abende zu Zweit oder wenn mal Besuch von woanders her kommt. Es ist architektonisch absolut sehenswert und Kinogucken macht dort viel Spaß, super Klang, gemütliches Ambiente und man fühlt sich angenehm in eine andere Zeit zurückversetzt. Nach dem Film kann man dann sogar noch an die stylische Bar gehen.

Lage: Zentral, auf der Karl-Marx-Allee, in der Nähe vom Alexanderplatz // Location: Ein wirklich sehenswertes Bungalow artiges Gebäude aus den 60er Jahren mit einem sehr großen Kinosaal (550 Plätze) und mehreren kleinen Nebenräumen. // Publikum: Total gemischt. // Eintrittspreise:  Erwachsene 6,50 EUR – 9,00 EUR // Öffnungszeiten: täglich // Adresse: Karl-Marx-Allee 33,  10178 Berlin //Web: www.kinointernational.de

central

3. Central

Das Central gehört zum Haus Schwarzenberg und existiert seit 1996. Das Programm ist eine sehr gute Mischung aus Programmkino und  Arthaus Filmen. Und, es hat ein sehr gutes Film-Angebot für Kinder und auch Kindergruppe oder Schulklassen. Also auch optimal für die Ferien!

Lage: Direkt am Hackeschen Markt gelegen. // Location: Im 2. Hinterhof des Haus Schwarzenberg. Gebäude mit zwei recht kleinen Kinosälen, 89 und 63 Sitzplätze // Publikum: Total gemischt. // Eintrittspreise:  Erwachsene 5,00 EUR – 7,50 EUR, Kinder 4,00 EUR/5,00 EUR // Öffnungszeiten: täglich, auch Kinderprogramm // Adresse: Rosenthaler Str. 39,  10178 Berlin //Web: www.kino-central.de

Foto Babylon Kino: Andreas Praefcke (Own work) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Fotos Kino International: SpreeTom und Lotse (Own work) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen