Hauptstadtmutti

Unser Berlin Wochenende: Open Workshop für Kinder, Protest gegen rassistischen Aufmarsch durch Kreuzberg & KonzertLesung von Gerhard Schöne

Juhu, das Wochenende steht wieder vor der Tür und besser könnte das Winterwetter ja fast nicht sein. Hier in Berlin ist es zwar kalt, aber seit ein paar Tagen scheint auch endlich mal die Sonne. Und das tut uns allen so gut. Wenn ihr allerdings noch auf der Suche nach einem Indoor-Wochenendtipp seid, dann schaut euch jetzt unbedingt unsere Tipps an. Los gehts am Samstag mit einem Open Workshop für Kinder im Klingenden Museum Berlin. Viel Spaß und schönes Wochenende! 

1. Open Workshop für Kinder ab 6 Jahren im Klingenden Museum Berlin

Jeden dritten Samstag im Monat haben Groß und Klein die Möglichkeit, alle typischen Holz- und Blechblasinstrumente sowie Saiten- und Perkussionsinstrumente kennenzulernen. Das Ganze natürlich unter musikpädagogischer Anleitung. Da der Workshop auf eine Teilnehmerzahl beschränkt ist, meldet euch vorher unbedingt an.

SA (17.2.) von 15-17 Uhr / Klingendes Museum Berlin / Behmstr.13 in 13357 Berlin (Gesundbrunnen) / Infos + Tickets: HIER

2. Protest gegen rassistischen Aufmarsch durch Kreuzberg

Hier könnt ihr gemeinsam mit vielen anderen gegen den rassistischen Aufmarsch in Kreuzberg am 17. Februar protestieren. Leyla Bilge, AfD-Mitglied und „Exmuslima“, ruft nämlich zu einem „Marsch der Frauen“ auf. Ihr Aufruf steht allerdings klar im Zeichen des Rassismus und richtet sich ausschließlich gegen Flüchtlinge, Migrant/innen und Muslim/innen. Dieser Marsch findet nicht im Namen von Frauen und für Frauenrechte statt, sondern im Namen des Rassismus. Also, stellt euch dem gemeinsam entgegen!

SA (17.2.) von 14-17 Uhr / Mehringplatz – Gitschinerstraße / Infos: HIER

3. Gerhard Schöne „Mein Kinderland“ KonzertLesung

Alle kennen den bekanntesten Liedermacher Deutschlands, Gerhard Schöne. Wusstet ihr, dass seine erste Schallplatte 1981 erschienen ist? Am Sonntag kommt er jedenfalls ins Pfefferberg Theater und singt und liest und musiziert und liest und singt „Mein Kinderland“.

SO (18.2.) von 17-19 Uhr / Pfefferberg Theater / Schönhauser Allee 176 / Haus 15 in 10119 Berlin / Infos: HIER / Tickets: HIER

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen