Anzeige

3 Sexy Mama Outfits mit Babytrage

ergobabytrage_adapt_outfits_hauptstadtmutti

Stylish mit Babytrage – geht das? Absolut! Unser liebstes Model Edda zeigt wie’s geht und hat extra für uns drei supertolle Outfits mit der neuen Babytrage „Adapt“ von Ergobaby kombiniert.

Edda und ihren wundertollen Laden Konk kennt ihr ja schon: Letztes Jahr haben wir ihre wachsende Babykugel dokumentiert und euch ihre allerschönsten Schwangerschafts-Outfits vorgestellt. Jetzt ist die Kleine schon eine Weile auf dieser Welt und Edda hält wieder die Stellung im Konk, wo sie ihre Kindhaft mit tollen Berliner Labels beglückt. Da das Töchterchen total auf Körperkontakt mit Mutti steht, ist die neue Ergobaby-Trage „Adapt“ ein echter Glücksgriff für working mum Edda! Sie hat sie vorab getestet (ab Mai gibt es sie im Handel) und mit ihren aktuellen Lieblingsklamotten kombiniert. Wie toll das zusammengeht, haben wir bei einem Fotoshooting in Mitte für euch festgehalten:

ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_02
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_03
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_04

1. Outfit mit Babytrage: lässig

Für die erste Kombi hat Edda ganz tief im Kleiderschrank gewühlt und eine uralte Jeans hervorgekramt. Manchmal lohnt es sich eben doch, Lieblingsteile aufzuheben! Dazu trägt sie die Nike-Klassiker „Air-Force“, auf die mittlerweile auch ihr Sohn (10) scharf ist. Die Jacke von Anntian mit asymmetrischem Schnitt passt super zu unaufgeregten Sachen wie Jeans und Sneakers und wertet die  Kombi total auf. Und die Brille? „Das sind 3D gedruckte Nylon-Brillen aus der ersten Kollektion des Berliner Labels Projekt Wamsen. Tolle Farben, leichte Zeiss-Gläser. Ich liebe sie!“ schwärmt Edda von ihren neuen Lieblingsaccessoires.

ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_05  ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_07
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_06

2. Outfit mit Babytrage: schick

„Ich mag es, Ausgefallenes mit Klassischem zu kombinieren“, sagt Edda und setzt es gleich in die Tat um: Der extravagante Strickrock von Anntian ist aus super weichem Jackard Strick und betont optimal alle Kurven, die die zweite Schwangerschaft geformt hat. Dazu der Blazer von Isabell de Hallerin – geht zu Hosen und Röcken – und die schwarze „Adapt“-Babytrage von Ergobaby, und der Style ist perfekt!

ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_12
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_10
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_09

3. Outfit mit Babytrage: stylo

Das große Finale bilden Rock und Jacke von Anntian. Oder korrekter formuliert: Vorne Rock, hinten Hose, alles lustig mit Quer- und Längsstreifen. Wer gerne mal auffällt – damit gelingt es bestimmt!
Allein schon wegen ihrer Farbe ist die asymmetrisch geschnittene Jacke DAS Frühlingsteil. Das Revers fällt besonders schön durch eine raffinierte innere Knöpfung. Offen sieht man das zwar nicht, von uns bekommt sie aber trotzdem 100 Punkte!

ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_11
ergobaby_adapt_outfit_hauptstadtmutti_08

Nach dem Shooting war Edda überglücklich: „Ich finde die „Adapt“ Babytrage toll! Und das nicht nur, weil sie zu allen Outfits passt, sondern auch wegen des Tragekomforts. Sie sitzt super um die Hüfte und die Riemen drücken nicht auf den Schultern. Außerdem lässt sie sich echt leicht anpassen. Und: Meine Tochter hat die ganze Zeit durchgeschlafen. Das liegt auch daran, dass ihr Köpfchen in der Trage einen viel besseren Halt hat als im Tragetuch. Ich spüre, wie ruhig sie ist.“

Sponsored by Ergobaby

Fotos: Theresia Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.