Hauptstadtmutti

#momcrushmonday: Claudi von travel.little.one

Heute haben wir das Vergnügen, euch unsere tolle #momcrushmonday-Mama Claudi von travel.little.one und ihre süße Familie vorzustellen. Claudi hat 3 Kindern und ihr Jüngster wurde gerade erst geboren. Wir wünschen euch von Herzen alles Liebe!

#momcrushmonday

Claudi und ihr Mann Philip sind Fotografen und in den 30igern. Sie sind die Eltern von Emma (4 Jahre), Romy (2 Jahre) und Bo (im September geboren). Seit einem Jahr leben die fünf in ihrer Wahlheimat Bayern. Sie lieben die Berge und die Nähe zur Natur und sind sich ziemlich sicher, den perfekten Ort für ihre Kinder gefunden zu haben.

Neben dem Fotografieren ist Reisen eine große Leidenschaft der beiden. Schon bevor sie sich kennengelernt haben, gingen beide der Leidenschaft nach und es hat sich durch die Kinder auch nicht geändert. Mit den zwei Mädels haben sie schon Bali, Südafrika, Portugal und Marokko erkundet und sie freuen sich schon auf die nächste große Reise –  dann zu 5.!

baby love ♡

A post shared by claudi | wife & mum of three ♡ (@travel.little.one) on

Claudi: Das war einen Tag nach der Geburt von Bo und ich war so voller Liebe und Hormone. Mein drittes kleines großes Wunder gesund und munter in den Armen halten zu können, ein unbeschreibliches Gefühl.

https://www.instagram.com/p/-BrLp7QbsH/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Hach, diese beiden. Sie sind gerade mal 22 Monate auseinander. Das macht es manchmal natürlich anstrengend, klar, aber auf der anderen Seite weiß ich, dass sie BFF’s sein werden und das macht mich sehr sehr glücklich. Ich habe selbst eine Schwester und weiß wie Schwesternliebe ist.

https://www.instagram.com/p/BHIGT5Igaba/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Romy, die kleine Strahlemaus. Die bringt echt so schnell nichts aus der Ruhe. Draußen sein, spielen, werkeln – genau ihr Ding.

https://www.instagram.com/p/-j7xhKQbrl/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Oh, das war in Marokko – und bringt mir sehr schöne Erinnerungen an meine „Tragezeit“ mit Romy. Nicht nur im Alltag großartig, sondern für mich auch eine wunderbare Möglichkeit mit kleinen Kindern/Babys zu reisen.

Claudi: Der stolze Papa. Hach, dieser Moment auf dem Bild sagt so vieles aus – vorallem wie glücklich wir alle hier in den Bergen sind. Natürlich gibts bei uns auch Zoff und die Kinder sind nicht immer so „niedlich“ wie zB. auf diesem Bild. Ich denke aber, dass das so ist, ist logisch 😉 Dennoch ist das Leben hier unbeschwerter und für uns wirklich etwas besonderes. Und durch das besondere Arbeitsmodell von philip hat er viel mehr Zeit für die Kinder und das macht natürlich sehr viel aus!

Claudi: Auf diesem Bild war ich in der 38. Woche schwanger mit Bo. Stolz auf den Bauch und so unglaublich gespannt auf meinen Babyjungen…. ich muss sagen, ich war wirklich alle drei Male unglaublich gerne schwanger. Wehwehchen hin oder her,
es ist jedes mal ein Wunder, was der weibliche Körper da zu Stande bringt!

https://www.instagram.com/p/BQQNHaggtMu/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Südafrika, Anfang 2016. Eine wirklich wahnsinnig tolle Reise mit den beiden Mädchen… zwei Monate sind wir durch dieses atemberaubende Land gereist. Von Safari über Camping im Dachzelt bis zu Übernachtungen in den schönsten Unterkünften die man sich vorstellen kann, war alles dabei und wir schwärmen noch immer von einer wirklich traumhaften Zeit. Ich würd’ sofort wieder hin!

https://www.instagram.com/p/BZlJYXghHJ1/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Haha, wie man sieht, habe eine Schwäche für schöne Kinderkleidung. Natürliche Materialien, schöne Farbkominationen und das ein oder andere handmade (by oma) Teil… Ich liebe es kleine Outfits zusammenzustellen. Und ich freue mich immer sehr, wenn ich neue (am liebsten skandinavische) Marken entdecke. Da kommt wohl meine Vergangenheit als Visual Merchandiser bei mir durch. 😉

datenight ❤️ #elternzeit #happyday #mamiimglück

A post shared by claudi | wife & mum of three ♡ (@travel.little.one) on

Claudi: Hach, süß! Philip und ich haben uns 2012 kennen- und lieben gelernt und sind mehr oder weniger direkt zusammengezogen… Drei Kinder und ein Umzug in die Berge später, können wir uns zwar echt gut streiten, haha, aber genau so schnell wieder zusammen raufen und darüber lachen.

https://www.instagram.com/p/wd2wmLQbjU/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Klein-Emma, 3 Tage nach der Geburt. Das erste mal Mama zu werden. Was war das alles aufregend – ich spüre alle Emotionen noch genau nach, wenn ich dieses Bild sehe… so viel Liebe für einen kleinen Menschen zu empfinden, dessen Herz 9 Monate unter deinem geschlagen hat und dann, von jetzt auf gleich, ändert sich alles in dir und dein Herz schlägt als ein Mama-Herz weiter. Unvergleichlich wunderschön.

they call me mum. i am blessed ♡ #holdthemoments

A post shared by claudi | wife & mum of three ♡ (@travel.little.one) on

Claudi: Meine drei Kleinen. Dafür brauchts nicht viele Worte – mein Herz schäumt über, wenn ich die Drei zusammen sehe.

• making memories with you is my favourite thing to do ♡ • {jordy daniel}

A post shared by claudi | wife & mum of three ♡ (@travel.little.one) on

Claudi: Die Mädchen haben sich so sehr auf ihren Bruder gefreut. Haben mit dem Bauch gesprochen und sich an ihn gekuschelt – da war von Anfang an so viel Liebe und ich freue mich schon so sehr darauf, sie bei ihren Abenteuern zu dritt zu begleiten.

https://www.instagram.com/p/1AM8smQbg5/?hl=de&taken-by=travel.little.one

Claudi: Dreamteam – da war Romy wenige Tage alt. Und genau wie jetzt mit baby #3 auch, war ich damals sehr sehr dankbar,
dass Philip sich die Zeit genommen hat, mich zu unterstützen. Denn Mamaliebe hin oder her, ohne Hilfe würde ich hier sicherlich nicht entspannt sitzen können…

Liebe Claudi, vielen lieben Dank für´s Mitmachen (und danke lieber Philip :-))! Wir wünschen euch fünf alles alles Liebe!

Hier seht ihr unsere letzten 3 #momcrushmondays

Vivian von madamebpoint

Janine von new2berlin

Toni von twoandahalfunicorn

 

Love it? Share it!

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen