Hauptstadtmutti

Anzeige

Weihnachtsverlosung: Anio Smartwatch oder Kinderbuchpaket

Zum Nikolaustag sind die Kinder dran! Nun, so halb und halb, denn die Uhr könnte ja auch für Eltern eine Erleichterung darstellen und die Bücher lest ihr wahrscheinlich auch noch vor. Oder ihr verschenkt ein paar davon weiter? Das Paket ist ja groß genug zum Teilen.

Kinderbücher für alle

Jane Wilsher (Text) & Louise Lockhart (Illustration): Die Enzyklopädie der unglaublichen Fakten BILDERBANDE (ab 6 Jahre)

Pe Grigo (Illustration) & Joseph von Eichendorff (Text): Weihnachten KINDERMANN (ab 4 Jahre)

Marcos Farina: Die tolle Tierschau KLEINE GESTALTEN (Pappbilderbuch für die ganz Kleinen)

Leonora Leitl: Krissi Krampus KUNSTANSTIFTER (ab ca. 4 Jahre)

Hanna Johansen: Dinosaurier gibt es nicht NAGEL & KIMCHE (ab 6 Jahre)

Danny Ramadan & Anna Bron: Salma, die syrische Köchin ORLANDA (ab 4 Jahre)

Wenn Smartwatch, dann Anio

Mit Anio haben wir dieses Jahr schon einmal kooperiert und freuen uns sehr, dass wir nun erneut zwei Smartwatches verlosen dürfen. Die Vorteile haben wir in diesem ausführlichen Beitrag vorgestellt.

Hier noch einmal die Übersicht, was die Anio 5 Smartwatch alles kann:

Telefonieren: In die Uhr wird eine SIM-Karte gepackt, damit ist das Kind quasi online und kann alle hier aufgezählten Funktionen nutzen. Über die Anio App können bis zu 10 Nummern auf der Uhr gespeichert werden – das sind dann auch die einzigen Nummern, die die Uhr anrufen und angerufen werden können. Wenn das Kind älter wird, ist es über die App übrigens möglich, ein Tastenfeld zu aktivieren, dann kann das Kind anrufen, wen es will.

Chatten: Auch das geht mir der Uhr. Gespeicherte Nummern können Text- und Sprachnachrichten an die Uhr senden, der Nachwuchs kann per Emoji oder Sprachnachricht antworten.

Uhrzeit lernen: Damit es nicht langweilig wird, kann ich die Screens der Uhr verändern. fünf verschiedene gibt es, davon sind zwei analog und drei digital – das Kind lernt also beide Uhrzeiten (digital und analog) zu lesen.

SOS Knopf: Auf der rechten Seite befindet sich ein roter SOS Knopf. In der Uhr können 3 SOS Nummern hinterlegt werden, die bei Drücken des SOS Knopfes nacheinander kontaktiert werden. Zum einen per Anruf, zum anderen per SMS und eine Push Nachricht mit der letzten GPS Position der Uhr.

Schulfrei: Die Eltern können für Schulkinder in der App festlegen, wann das Kind Schule hat. Damit kann die Uhr vom Kind nicht mehr „bespielt“ werden. Nur der Homescreen mit Uhrzeit ist noch zu sehen. Und der SOS Knopf funktioniert ebenfalls.

Wo bist du: Klar, das gehört irgendwie zum guten Ton bei Kindersmartwatches, die Ortung. Für alle Fälle können Eltern so die GPS-Position checken, wo sich das Kind gerade aufhält. Für mich auch ein Grund, warum die Uhr für ältere Kinder (Privatsphäre!) nicht mehr geeignet ist.

Lauf mal: Schön als Motivation für die Kids, der in der Uhr angebrachte Schrittzähler. er kann Kinder schon dazu motivieren, sich mehr zu bewegen. Vielleicht einfach eine kleine Wette abschließen, wer in der Woche mehr läuft: Die Eltern oder das Kind?

Stopp mal: Eine Stoppuhr gibts auch. Keine Ahnung, aber Kinder lieben Stoppuhren. Egal ob sie damit Spiele stoppen, sie zum Zähneputzen nutzen oder sich irgendwas verrücktes Ausdenken – Stoppuhren sind der Hit.

Die Verlosung

Ihr kommentiert euren Traumgewinn: eine Anio Kindersmartwatch oder ein Kinderbuchpaket. Oder beides? Dann kommentiert ihr zweimal. Bei der Smartwatch bitte angeben, welche Farbe das Band haben soll. (Blau oder Rot)

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer Mitarbeiter*innen der beteiligten Firmen und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen Einsendern von Kommentaren durch das Los ermittelt und anschließend per E-Mail benachrichtigt. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnorts einverstanden. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel beginnt am 06. Dezember 2021. Teilnahmeschluss ist der 08.12.2021, um 23:59.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen Galina, Nada und Christin!

38 Kommentare zu “Weihnachtsverlosung: Anio Smartwatch oder Kinderbuchpaket

  1. Das Buchpaket würde mich und meine Großfamilie sehr glücklich machen. Wir lieben und schätzen Bücher sehr und ich finde man kann nie genug davon haben.

  2. Die Anio Smartwatch wäre richtig toll für meinen Zweitklässler, denn damit könnte er mich auf dem Schulweg anrufen, wenn er sich unwohl fühlt. Es kam nämlich schon einmal zu einer unschönen Situation auf dem Nachhauseweg, als Bauarbeiter in Höhe der Fußgängerampel arbeiteten und er nicht über die Straße kam. Er traute sich auch nicht andere Passanten anzusprechen. Letztendlich setzte er sich auf den Bürgersteig und weinte, weil er nicht wusste was er machen sollte mit solch einer Uhr hätte er mich in diesem Moment anrufen können und ich wäre ihm entgegengegangen oder hätte ihm gesagt was er machen soll. Aber auch für die Freizeit stelle ich mir die Uhr toll vor.

  3. Oh die Anio Kindersmartwatch wäre echt toll. Die kleine Marie wünscht sich eine seit sie es bei ihrer Freundin gesehen hat. Das wäre so schön wenn ich sie ihr unter den Weihnachtsbaum legen könnte.

    Rot wäre toll. Ich wünsche einen schönen Nikolaustag
    Liebe Grüße

    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen