Hauptstadtmutti

Anzeige

Die Hauptstadtmutti-Lieblinge im Februar 2022

So, dieser dunkle graue doofe Januar ist vorbei und wir nähern uns dem Frühling. Diesen Monat in den Hauptstadtmutti-Lieblingen: Kinderkleidung Erleichterung, plastikfreier Lieferdienst, Massagen für zu Hause und vielleicht ein neuer Job für euch? Und ja, der Februar ist mein Lieblingsmonat, ohne Frage. Ich habe Geburtstag, es ist Black History Month, ich mag Valentinstag und ich liiiiiiebe Karneval, aber die Beweisfotos erspare ich euch. Ok, aber nur eins.

Zum Ändern

Wirklich wahr, der 1. Februar ist der ‚Ändere dein Passwort‘-Tag. Also, macht mal.

Zum Träumen

Sina Diehl ist Berliner Familienfotografin und sie macht wunderschöne Bilder! Sucht ihr noch jemanden für ein Shooting eurer Familie, eures Bauches oder eures Wochenbettes? Fragt Sina.

Zum Essen

Das beste Hummus gibt es wo? So beginnt man einen ordentlichen Streit. Haha. Aber wirklich empfehlen kann ich euch den Hummus Dealer in Friedrichshain.

Zum Lesen

Ich liebe ja Zeitschriften und auf all meinen Januar-Reisen habe ich tatsächlich mal wieder Missy Magazin mit der wundervollen Fatma Aydemir genießen können. Ihr Buch Dschinns kommt am 14. Februar! Außerdem habe ich mir die Psychologie Heute geholt und einen sehr, sehr guten Artikel von Matthias Jung zum Thema Individualismus und Authentizität gelesen. Bewegt hat mich Queenie von Candice Carty-Williams.

Zum Auspacken

Seid ihr nicht so glücklich mit den gängigen Lebensmittel-Lieferdiensten und sucht außerdem eine plastikfreie Alternative? Checkt mal alpakas aus. Bisher nur Berlin. Vielleicht bald mehr auf Hauptstadtmutti.

Zum Einboxen

Solltet ihr absolut keine Lust mehr auf Geschäfte und endloses Suchen nach neuen Kindersachen haben, egal ob online oder stationärer Handel, dann probiert gerne mal Little Cigogne aus. Wie genau das mit der kuratierten Kinderkleidung abläuft, habe ich euch hier aufgeschrieben. Rabattcode für euch: HAUPTSTADTMUTTI (10€ Rabatt ab einem Warenwert von 60€)

Zum Angucken

Ich durfte ‚Nachricht von Mama‘ vorab durchgucken und puh, also bei 1:30 Minute habe ich so hart Rotz und Wasser geflennt, dass mein Mann reinkam und gefragt hat, was los ist. Harter Stoff, sehr sogar. Einige Cringe Momente dank der rassistischen Oma, manche Stellen fand ich seltsam gelöst, aber ich habe alle Folgen durchgeguckt und genossen, endlich mal eine bessere deutsche Serie. Auch die Bewältigung von Trauer bei Männern war sehr gut dargestellt.

Anlässlich des Weltkrebstags am 4. Februar 2022 plant Sat.1 eine Themenwoche, während der auch am 7. Februar „Nachricht von Mama“ starten soll. Jessica Ginkel und Golo Euler spielen die Hauptrollen in der Geschichte eines jungen Witwers, dessen Frau ihm und den gemeinsamen Kindern hunderte Videonachrichten voller Humor und Lebensratschläge hinterlassen hat. In dieser Serie geht es gar nicht unbedingt um das Thema Tod und Sterben sondern eher um die Botschaft, was wollen wir unseren Kindern, unseren Hinterbliebenen mitgeben, hinterlassen? Welche Werte? Sie erzählt von den Prozess der Verarbeitung, das mentale Überleben, wenn man einen geliebten Menschen gehen lassen muss(te).

Ganz anderes Thema, aber nachdem ich Dopesick auf Disney+ durchgesuchtet habe, freue ich mich schon wahnsinnig auf Pam & Tommy!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Anziehen

Dieser orange Mantel von ANNAMARIAANGELIKA hat es mir angetan und ich überlege immer noch, ihn auf die Geburtstagsgeschenkeliste zu packen. Fair Fashion, Handmade aus Peru! Die Tasche auf dem rechten Bild ist von Chojac.

Foto: Lena Burmann Styling: Syria Bellisario H&M: Anne Karup Talents: Charlote Sohst, Jerome Günther

Zum Entspannen

Wie cool ist bitte diese Idee von Soulhouse-Gründerin Rosa? Soulhouse ist Deutschlands erste Plattform für geprüfte Massage-Experten, die mit wenigen Clicks online gefunden, verglichen und gebucht werden können. Mit Soulhouse könnt ihr erstklassige Massagen zu moderaten Preisen ganz bequem zu Hause zu erhalten. Oder im Hotel! Und ja, natürlich sind auch Schwangerschaftsmassagen oder Paarmassagen möglich. Das ist doch mal ein super Geschenk zum Valentinstag, Jahrestag oder für die werdende Mutter?

Zum Umorientieren

Zwei Brüder die ausnahmsweise keine App, sondern eine Jobplattform für die neue Generation an Arbeitnehmer:innen entwickelt haben. Hier werden Jobs mit Sinn angeboten, aber auch gemeinnützige Vereine oder kleinere Unternehmen der Nachhaltigkeitsbranche sichtbar gemacht. Das Stellenangebot ist daher um einiges diverser und bis zu viermal höher als bei anderen vergleichbaren Portalen.  Die agile Jobbörse »baito« fragt zudem nicht nach dem »was«, sondern »wie« man arbeiten möchte. Die handverlesenen Inserate werden nicht starren Berufsgruppen zugeordnet, sondern in Kategorien wie »Anpacken«, »Beraten«, »Entwickeln«, »Gestalten« oder »Kommunizieren« eingeteilt und wöchentlich per Newsletter oder täglich per Telegram-Bot zur Verfügung gestellt. Alle aktuellen Jobs gibt es auf getbaito.de.

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen