Hauptstadtmutti

Unsere Wochenendtipps 9. bis 11. September: Riesendrachenfestival & Musik

Es bleibt einfach noch total warm. War für ein Herbst! Man glaubt es kaum, nach dem durchwachsenen Sommer. So schön! Unsere Wochenendtipps für dieses Wochenende sind deshalb für Draußen.

1. Riesendrachenfestival Tempelhofer Feld

Gleich vormittags solltet ihr euch dieses Wochenende zum Tempelhofer Feld begeben. Denn dort findet (bereits zum fünften Mal) das Riesendrachenfestival statt. Aus ganz Europa pilgern Drachenfliege an und zeigen ihre außergewöhnlichen Exemplare. Mit dabei ist „Mega Ray“, der zweitgrößte Drache der Welt.
Samstag, 10. September 2016, 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr // Tempelhofer Feld // Eintritt frei

2. Die „Fesche Lotte“

Wer dann noch nicht genug hat, kann schnell rüber nach Neukölln zum wunderschönen Markt „Fesche Lotte“. Hier gibt es nicht nur Mode, Schmuck oder Vintage-Schätze, es kann auch so richtig geschlemmt werden. Die Kids könnt ihr in der Zeit im „Frechen Lottchen“ abgeben. Da wird gebastelt und gemalt.
Samstag, 10. September 2016 // 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr // Kranoldplatz, Neukölln // Eintritt frei

3. „Hello und Goodbye“ im Schillertheater

Die Staatsoper im Schiller Theater feiert am Samstag, den 10. September, den Beginn der neuen Spielzeit. Für alle Berliner, für Opernfreaks und Musikfans, für Berlin Gäste und Touristen wird es ein mega großes Familienfest geben. Man kann hinter die Bühne schauen, bei den Proben der Musiker dabei sein, zusammen mit dem Chor singen und musizieren und verrückte Masken basteln. Zum Abschluss gibt es um 18.00 Uhr ein großes Konzert.
Samstag, 10. September 2016, ab 14.00 Uhr // Staatsoper im Schiller Theater // Bismarckstr. 110, 10625 Berlin // Eintritt frei

Und allen, die dieses Wochenende Einschulung feiern, wünschen wir gaaaaanz viel Spaß ❤️ 😘 🏫

Passend zum Wochenende

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen