Hauptstadtmutti

10 Berliner Bibliotheken, die deinen Lesedurst im Lockdown stillen

Der Büchervorrat zu Hause geht zur Neige und alle zwei Wochen neue Kinderbücher anzuschleppen würde irgendwann ins Geld gehen. Und ja, die Berliner Bibliotheken haben endlich wieder geöffnet, mit Einschränkungen, Sonderregelungen, Sonderöffnungszeiten und einer beschränkten Aufenthaltszeit (und natürlich Mund-Nasen-Bedeckung). Aber: Es gibt Bücher, neuen und frischen Lesestoff für die Kids und für euch selbst. Also bitte.

Da sich die Bibliotheken an die Pandemielage anpassen müssen, müsst ihr immer mal auf den Bibliotheksseiten gucken, ob auch wirklich offen ist. Ihr könnt Medien vorbestellen, euren Ausweis online beantragen (und verlängern).

Ein paar Buchtipps für Kinder und Erwachsene haben wir natürlich auch.

Die offenen Berliner Bibliotheken:

Bitte checkt vor eurem Besuch immer ab, ob die Bibliothek gerade auch geöffnet hat. Falls ihr keinen Ausweis habt, könnt ihr euch dafür online registrieren. Die Öffnungszeiten findet ihr auf den Seiten der jeweiligen Bibliothek. Have fun!

Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda
Ursprünglich ein leer stehendes Schulgebäude, aufwändig saniert und ummantelt mit einer Fassade aus Vollholz. Auch innen bietet sich jede Menge tolles Zeug, ein Musikraum, die Artothek mit Grafiken, Gemälden und Skulpturen zur kostenlosen Ausleihe, eine Gaming Zone und der MakerSpace “WerkRaum” – irgendwann wird man das ja auch wieder nutzen können. Mehr als 100.000 Bücher warten dort auf euch.
Frankfurter Allee 14A
10247 Berlin

STB Friedrich von Raumer Bibliothek
Klein und fein ist die Stadtteilbibliothek Friedrich von Raumer. In einem lichten Raum findet ihr hier auf einer Gesamtfläche von 320 qm mehr als 33.000 Medien.
Dudenstraße 18-20
10965 Berlin

Familienbibliothek Else Ury
Untergebracht in einem denkmalgeschützten Haus, das mehr als 100 Jahren alt ist, präsentiert die heutige Familienbibliothek Else Ury ihre Schätze, bestehend aus Kinderbücher, Romane für Erwachsene, elektronischer Medien und Gesellschaftsspielen.
Glogauer Straße 13
10999 Berlin

Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf
Otto-Suhr-Allee 96
10585 Berlin

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
Wunderschön in attraktiver Lage. Sehr puristisch in einem der loftartigen Gewerbehöfe der Hackeschen Höfe untergebracht. Eine der innovativsten Bibliotheken in Berlin.
Brunnenstraße 181
10119 Berlin

Humboldt-Bibliothek
Die Humboldt Bibliothek ist allein schon aufgrund der Architektur ein echtes Highlight, sowohl aussen, wie auch innen. Natürlich gibt es auch hier ein Medienangebot für Kinder und Jugendliche.
Karolinenstraße 19
13507 Berlin

Amerika Gedenkbibliothek
Die Amerika Gedenkbibliothek ist zusammen mit der Berliner Stadtbibliothek die größte öffentliche Bibliothek Deutschlands mit über 3,5 Millionen Büchern. In der Amerika Gedenkbibliothek findet ihr auch eine große Kinder- und Jugendbibliothek
Blücherplatz 1
10961 Berlin-Kreuzberg

Berliner Stadtbibliothek
Breite Str. 30-36
D-10178 Berlin

Stadtbibliothek Treptow-Köpenick
Die Stadtbibliothek ist ein architektonisches Schmuckstück in der Altstadt Köpenick. Im Obergeschoss gibt es eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern.
Alter Markt 2
12555 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen