Hauptstadtmutti

Hauptstadtmutti Podcast #2 ist online! Es muss weiterhin Thema bleiben: #metoo

Es geht weiter. Und ja, wir haben eure Kritik angenommen. Wir waren zu albern, zu sehr auf das Negative fokussiert, zu sehr mit dem Thema beschäftigt, die Tonqualität war etwas zu schlecht. Aber, hey. Aller Anfang ist schwer. Wir machen einfach weiter und werden hoffentlich immer besser, wenn nicht, sagt es uns.

Auch diese Woche haben wir unsere Hauptstadtmutti-Gespräche aufgenommen. Sexismus (vor allem) gegen Frauen ist in den letzten Wochen großes Thema in den Medien gewesen. Unter dem Hashtag #metoo gibt es unzählige Posts auf allen Kanälen von Frauen über ätzende Übergriffe, verbal oder physisch. So viele, dass mittlerweile sogar die Männer darüber nachdenken. Hoffentlich. Trotz allem haben wir Angst, dass das Thema wieder verschwindet und es zur Normalität wird, dass Männer ihre Macht gegenüber Frauen ausnutzen und haben auch festgestellt, dass wir doch immer wieder darauf zu sprechen kommen.

Deshalb unser Podcast #2 genau zu diesem Thema:

Ach und das hier hab ich noch zum Thema gefunden. Bringt es humoristisch auch noch einmal gut auf den Punkt.

Der Podcast von letzter Woche ist übrigens dieser hier: Podcast #1 Über Glitzereinhörner und Mutti-Bashing.

Newsletter Abo

„Wir sind sooooooooooo up-to-date, Schätzchen.”

Schließen